Mieses Karma und so

Letztens war ich mit einer Freundin Tapas essen. Wenn man, so wie ich, an akuten Entscheidungsschwierigkeiten leidet ist Tapas essen prima. Wir bestellten uns eine kleine Auswahl der an der Bar ausgestellten Vorspeisen und dazu den billigsten Wein den sie hatten und waren hell auf begeistert. Wenn man so einen kleinen Sitzen hat und einen vollen Bauch ist es ja normaler Weise so, dass man spätestens wenn der Kellner die Rechnung bringt, wieder klar sieht. Ich war immerhin noch so klar um zu sehen, dass der Kellner uns 10,- EUR zu viel rausgab. Ich überlegte kurz ob ich was sagen sollte, habe ich aber nicht.

Meistens holen mich solche Geschichten ja leider wieder ein. Ich war vor einiger Zeit mal mit meiner Mama im Kabarett und da haben wir was ganz ähnliches gebracht. Dummer Weise hatte ich vergessen, dass ich die Karten vorher telefonisch reserviert hatte und der Kabarett-Mann meine Telefonnummer hatte. Zuerst dachte ich ja dass er vielleicht ein Date mit mir ausmachen wollte (hmpf!), als er sich 2 Tage nach unserem Besuch bei mir meldete. Aber dann meinte er – ganz vorsichtig – ob wir vielleicht „vergessen“ hätten zu zahlen. Ich bin ja ein schlaues Kerlchen und nie um eine Ausrede verlegen. Manchmal kann ich sogar richtig schlagfertig sein. „Nein, haben wir nicht. Meine Mutter hatte das doch erledigt während ich auf der Toilette war, ODER?“ Das Ende der Geschichte war, dass ich mit rotem Kopf einen Tag später noch einmal ins Theater gefahren bin und die Rechnung beglichen habe. „Entschuldigen Sie bitte nochmal das Missverständnis. Meine Mutter dachte wohl ich hätte bezahlt und ich dasselbe von ihr.“

Die 10,- EUR die ich jedenfalls beim Tapasessen gespart hatte, habe ich heute mit 100%igen Zinsaufschlag in der Ubahn verloren. Ich hoffe irgendeine arme Socke findet meinen 20,- EUR Schein da wieder und freut sich über mein mieses Karma.

Advertisements

5 Kommentare

    1. Danke! Ja, das denke ich auch. Deswegen mein neues Mantra: positives Karma verbreiten! Hab ich schon gesagt was für tolle Blogbeiträge Du schreibst?! 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s