Abschiedsbrief ans Sternenkind.

Fünf Sternenkinder hatte ich bis Mini schließlich das Licht der Welt erblickte. Als ich diesen Brief von Opa Otmar gelesen habe, musste ich weinen. So viel Liebe und Mitgefühl steckt darin, dass es mir schwer gefallen ist ihn bis zum Ende zu lesen. Trotzdem hätte ich mir so etwas ähnliches gewünscht in all der langen Wartezeit. Daher wollte ich ihn unbedingt noch teilen.

https://www.eltern.de/schwangerschaft/opas-abschiedsbrief-ans-sternenkind—ich-haette-dich-gerne-an-mich-gedrueckt–aber-ich-traute-mich-nicht–13223748.html?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s