Bienchen setzen

Meine erste und hoffentlich letzte IVF

Wir hatten es noch einmal auf natürliche Weise diesen Zyklus probiert. Wir wussten ganz genau wann mein Eisprung stattgefunden hatte und hatten uns zum richtigen Zeitpunkt sehr lieb. Wir hatten uns sogar mehrmals lieb. Bei den Hibbelhonks (ich liebe dieses Wort, was von Mamastisch kommt und bei mir als die Kinderwunschfreaks bekannt ist) heißt das dann „Bienchen setzen“. Ich weiß nicht warum man das in den Foren immer mit so einer Kindersprache umschreiben muss. Ich weiß, statt „lieb haben“ könnte ich auch Sex haben, miteinander schlafen oder bumsen schreiben, aber Bienchen? Really? (mehr …)