Schnupfen

Frühlingsgefühle

Sonnenstrahlen auf der Nasenspitze. Ein paar erste Sommersprossen die sich auf meiner Nase tummeln und sich ein paar lustige Geschichten erzählen. Die Nase rot vom vielen Nasenputzen. Ich bin ein bisschen erkältet. Das bin ich immer wenn es Frühling wird. Denn dann möchte ich so schnell wie möglich meinen dicken schweren Wintermantel in die letzte Ecke pfeffern und meine leichte Übergangsjacke rausholen. Moment. Die war letztes Jahr schon ziemlich ausgeblichen. Ich sollte dringend eine neue shoppen. Das denke ich mir übrigens immer wenn eine neue Jahreszeit naht. Ich habe nichts – absolut gar nichts anzuziehen obwohl der Schrank aus allen Nähten platzt und – peinlich peinlich – letztens unter all der Last fast zusammen gebrochen wäre. Egal! Der Frühling ist da! (mehr …)

Advertisements