Tipps

Kinderwunsch und Alkohol

Für die meisten war 2020 kein so gutes Jahr. Corona hat unser aller Leben ziemlich durcheinander gebracht. Kontaktsperren und Ausgangsbeschränkungen, Reiseeinschränkungen und finanzielle Einbußen.

Mein Start ins Jahr 2020 war leider echt nicht gut. Der 1.1.2020 zog an mir vorüber mit einem der schlimmsten Kater meines Lebens. Ich musste mal wieder feststellen, dass mein Körper nicht mehr so resistent wie früher war. In Bezug auf einen Kinderwunsch sind solche Tage natürlich auch nicht gerade von Vorteil, also beschloss ich ab 1.1. komplett auf Alkohol zu verzichten. Und ich meinte das tatsächlich ernst. (mehr …)

Es heißt ja nur „Guten Morgen“ weil „Halt die Fresse und geh sterben!” gesellschaftlich nicht so akzeptiert ist.

Ich bin ehrlich gesagt nicht so ein guter Frühaufsteher. Besonders wenn der Tag nur einen Gang ins Büro vorsieht. Ich bin Meister im Herauszögern des Aufstehens.

(mehr …)